Aktuelles

Freibadsaison 2020 ab 30.05.2020

von Nico Scherbe

„Auf geht´s ins Freibad!“ – Stadtbad Sangerhausen ab 30.05.2020 geöffnet

 

Einer erfrischenden Abkühlung und dem Schwimmvergnügen unter freien Himmel steht im Stadtbad Sangerhausen
ab 30.05.2020 unter Beachtung umfangreicher Hygieneauflagen nichts im Wege.

 

Das Freibad in der Kreisstadt Sangerhausen, Stadtbad genannt, hat in der Freibadsaison, Badewetter vorausgesetzt,
täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist 18 Uhr, Badeschluss 18.30 Uhr.

 

Das Betreten des Freibades ist nur mit Mund-Nasen-Abdeckung erlaubt und es gelten die bekannten Abstandsregelungen
von mindestens 1,50 m an Land und im Wasser. Die Bädergesellschaft stellt sowohl im Kassenbereich, als auch in den
Toiletten zusätzliche Händedesinfektionsmittelspender für die Badegäste zur Verfügung. Die
zusätzlich geltenden Regeln

für den Badebetrieb auf Grund der Corona-Pandemie im Freibad werden durch zahlreiche Aushänge sichtbar gemacht.

 

Im Stadtbad erwartet die Badegäste ein großes kombiniertes Nichtschwimmer- und Schwimmerbecken mit 1m-Sprungbrett

und 3- und 5m Sprungplattform. Rund 20.000 m2 Sonnen- und Liegewiese laden zum Verweilen ein.

 

Die Eintrittspreise bleiben unverändert und betragen je Tageskarte pro Erwachsenem (ab 18 Jahre) 3,00 €, je Kind/
Jugendlichem (bis 17 Jahre) 1,70 €. Schwimmen und Baden macht bekanntlich hungrig und durstig. Hier kann im Stadtbad
täglich am Kiosk Abhilfe geschaffen werden.

 

Zurück